Stationen

Die Neurologische Universitätsklinik verfügt über drei Normalstationen, eine Schlaganfall-Station (Stroke-Unit), eine Intensivstation sowie über Betten in der interdisziplinären Notaufnahme (T/N). Es besteht die Möglichkeit zur neurologischen Frührehabilitation.

Wir behandeln Patienten aus dem gesamten Spektrum neurologischer Erkrankungen. Die diagnostischen Abteilungen bieten umfangreiche Möglichkeiten zur neurophysiologischen und neurochemischen Befunderhebung.